Neu Carl-Amery-Platz (und neue Trambahn-Haltestelle) an der Ecke Welfenstr./Regerstr.

Carl-Amery-Platz an der Ecke Welfenstr. / Regerstr. Die Süddeutsche Zeitung berichtet am 27.04.2018 Ein Linkskatholik, Realutopist und bayerischer Weltbürger sei der 1922 in der Au geborene Christian Anton Mayer gewesen – um nur einige der klangvollsten Wertungen zu nennen, die dem politischen Schriftsteller zuteil wurden. Wobei er eher unter seinem Literatennamen bekannt ist: Carl Amery. Künftig wird…