2017 Mai

Wir Anwohner werden im Staub der Paulaner-Baustelle am Nockherberg ersticken. Zusätzlich hört man von der anderen Seite laut die Abrissarbeiten der Brauerei. Nacht von 31.05.2017 auf 01.06.2017       Staub-Belastung und Bewässerung Antwortschreiben PDF Bewässerung und Staubbelastung 3984651 https://www.muenchen-transparent.de/antraege/3892907 Bitte hier weiterlesen – Schadstoffe und Altlasten    31.05.2017 – 15:00 Baulärm (Presslufthammer) – Die Abrissarbeiten…

Das ehemalige Gelände der Paulaner-Brauerei – Größe, Pläne, Grafiken, Fotos

Damit man mal sieht, wie groß das Baugebiet der ehemaligen Paulaner-Brauerei in München ist: Neun Hektar messen die Areale in der Au insgesamt. Sie werden durch ein neues Rad- und Fußwegenetz miteinander verbunden. 1400 Wohnungen sind geplant, die Bayerische Hausbau spricht von einem Mix aus Wohnungen für Singles, Familien und Paare. Zwischen 3000 und 3500 Menschen können hier ein neues Zuhause finden“.

2017 April

April 2017  Erste Stahlträger werden in die Erde gerammt. Erdarbeiten, viele LKWs. Durchhaltevermögen bei Anwohnern ist nun unabdingbar. Es ist nicht lustig. Sonntag, 30.04.2017 – Himmlische Ruhe. Vögel zwitschern. Das werden wir Anwohner nach Fertigstellung des „Zacherlblocks“ nie mehr hören. Wehmut. 27.04.2017 – Morgens kurz vor 7 Uhr: 26.04.2017 – Nun bricht am Bauzaun der Gehweg…

2017 Januar bis März

Von Januar 2017 bis März 2017 wurden „nur“ Erdarbeiten durchgeführt.   Die Münchner Abendzeitung berichtet am 24.03.2017 über die Falkenstraße Simulationen zeigen NeubauHäuser auf dem Paulaner-Areal: So wird die neue Au Die Gebäude werden nicht in Weiß gehalten, sondern sollen zur Falkenstraße hin einen sandfarbenen Anstrich erhalten. „Als Reminiszenz an die Ziegelbauten der alten Münchner…