Mit simpler Masche – Mauschelei auf Paulaner-Baustelle! Polizei durchsucht Firma

Die Abendzeitung schreibt am 10.04.2018 Mit simpler Masche – Mauschelei auf Paulaner-Baustelle! Polizei durchsucht Firma 40-Tonner fahren völlig überladen mit Bauschutt quer durch die Stadt bis zur Deponie. Jetzt ermittelt die Polizei wegen illegalem Wettbewerbsvorteil. Au – Stück für Stück werden die Gebäude der ehemaligen Paulaner-Brauerei am Nockherberg abgerissen und dafür Wohnungen gebaut. Im ersten Bauabschnitt…

Becken-Gruppe übernimmt einen Teil vom Areal am Münchner Nockherberg

Becken übernimmt Areal am Münchner Nockherberg Filetstück am Nockherberg (Hochstraße) 21.03.2018 – Immobilienzeitung Die Hamburger Becken-Gruppe übernimmt einen Teil der Entwicklung am Münchner Nockherberg. Bereits Ende 2017 kaufte der Projektentwickler und Asset-Manager ein rund 9.000 qm großes Baufeld an der Hochstraße von der Bayerischen Hausbau. Becken will auf der Grundlage des geltenden Bebauungsplans vor allem hochwertige…

Biertanks zwischen Baugerät – Abriss am alten Paulanergelände: Das ist der aktuelle Stand

Der Abriss auf dem Ex-Paulanergelände an der Regerstraße ist in vollem Gang. Der aktuelle Stand, die Bilder.  Wo bis zum Herbst Produktionshallen und Bürogebäude der Paulaner-Brauerei standen, wird nun gebaggert. Mit den Abbrucharbeiten ist man genau im Zeitplan. Die Dimensionen sind gewaltig. Zur Zeit liegen ehemalige Kellergeschosse frei, offensichtlich Stahlbetonkonstruktionen, die sich nicht so leicht abbrechen…

Neubau der Paulaner Hauptverwaltung auf historischem Areal – Zacherlbau – Salvator – Architektur: Leo von Klenze

Architekturzeitung vom 09.02.2018 Das ehemalige Werksgelände der Paulaner Bierbrauerei in der Münchner Ohlmüllerstraße wurde durch den Umzug der Produktion nach München-Langwied frei. Paulaner entschloss sich, die Hauptverwaltung an diesen historischen Ort, an dem ehemals die Zacherl’sche Bierbrauerei gestanden hatte, zu verlegen. Besondere Herausforderung: Der denkmalgeschützte Teil des Zacherlbaus, der aus dem Jahr 1816 stammt, musste…

Auf der Paulaner-Baustelle darf nun rund um die Uhr (24 Std./Tag) gearbeitet werden

Sind der Stadt München Anwohner egal? Hier werden Luxus-Wohnungen gebaut und Anwohner müssen alles aushalten? Wer hat das genehmigt und warum?   Update 14.12.2017 Habe heute Morgen Antwort erhalten von dem Zuständigen der Lokalbaukommission „Team 21“ der Stadt München. Erste Email von heute morgen (14.12.2017 um 06:30 Uhr) Sehr geehrte Frau …., hinsichtlich Ihrer Anfrage…

2017 November

November 2017   30.11.2017 29.11.2017 Heute vor meinem Wohnzimmer-Fenster 27.11.2017 Baustelle im Schnee 24.11.2017 23.11.2017 22.11.2017 Licht brennt noch immer: Baulärm am Abend. Es ist nur sehr schwer auszuhalten, wenn die ganze Wohnung bebt. 21.11.2017   20.11.2017 18.11.2017 Ein Blick in die Baustelle. Samstag morgen: 17.11.2017 15.11.2017 Wer meint, dass nun alles gut ist, weil…

Juli 2017 – Ein Blick in die ehemalige Paulaner-Brauerei (mit Kamin)

Fr. 14.07.2017 – Fotos und 7 Videos Ein Blick in die ehemalige Paulaner-Brauerei MIT Kamin (Morgen (15.07.2017 wird er gesprengt) (Infos zur Kaminsprengung – bitte klick ) Es ist jetzt 16:45 Uhr. Ich war soeben drüben bei der ehemaligen Paulaner-Brauerei und habe ein paar Videos und Fotos gemacht. Die Sicht ist durch Bauzäune sehr eingeschränkt. Ich…