Wer kann mir (@Muschelschloss) helfen? Suche nette, ruhige Wohnung. Bitte teilen und weitersagen. Danke!

Neues Jahr, neues Glück?

 

Ja, ich suche immer noch nach „meiner“ neuen, schnuckeligen Wohnung. Sie sollte freundlich und hell sein, „Ausblick“ haben (mit viel grün drum herum, auch Bäume) und irgendwo in einem kleinen Städtchen oder in einem idyllischem Ort (oder Dorf) liegen – mit guter Infrastruktur. Ich habe kein Auto. Einkaufsmöglichkeiten und Bus/Bahn sollten deshalb sehr nah sein.

Mittlerweile ist es mir fast egal in welchem Bundesland ich wohnen werde. Es muss halt für mich passen. Ein Traum von mir wäre immer noch das Alpenvorland und wird wohl ein Traum bleiben.

Hier in München zwischen den beiden Großbaustellen (Paulaner/Nockherberg) werde ich kaputt gehen (14 Fussballfelder groß und 91.000 qm) – und diese nicht überleben. Die Neubauten auf dem Baugelände werden erst in 2023 fertig gestellt sein. Noch 5 Jahre halte ich hier nicht durch. Das steht fest.

Ich liebe meine schöne Altbauwohnung hier in München, bin ein echtes Münchner Kindl und habe mich hier in meiner Wohnung die letzten 16 Jahre immer sehr wohlgefühlt. Und es tut mir auch sehr, sehr weh, wenn ich hier weg muss, vielleicht sogar aus Bayern weg muss – Aber: die Mietpreise hier in München (und auch in Bayern) steigen unaufhörlich weiter und „Otto-Normal-Verbraucher“ kann hier bald nicht mehr leben.

 

Ich werde im Januar 59 Jahre alt, bin krank, habe unbefristet die volle Erwerbsminderungsrente (seit 2008). Bin Selbstzahlerin (Erwerbsminderungsrente + Zusatzrente), habe eine Bestätigung meines jetzigen Vermieters, dass ich meine Miete immer pünktlich bezahlt habe (seit 16 Jahren!). Und ich habe ein Attest. Ich kann aufgrund der riesigen Baustelle (mit Lärm, Erschütterungen, Staub) hier nicht mehr bleiben. Ich muss raus aus meiner Wohnung – und zwar so schnell wie möglich.

Wenn Sie mir helfen wollen, Vermieter sind – oder aber einen Wohnungsbesitzer wissen, der eine Wohnung für mich hat, dann nehmen Sie doch bitte Kontakt mit mir auf – gerne über das Kontaktformular oder schreiben Sie mir eine persönliche Nachricht auf Twitter (klick) – Ich melde mich umgehend bei Ihnen. Danke!

Die 2-Zimmer-Wohnung (ca. 60 qm – gerne auch größer, dann könnte ich auch mal Besuch aus der Heimat bekommen) sollte im EG oder 1. Stock liegen oder Aufzug haben. Ich suche nur für langfristig. Ich benötige deshalb mindestens 60 qm, weil ich ganztags fast nur zu Hause bin (In einer 1-Zimmer würde ich kaputt gehen. Ich möchte mich in meiner Wohnung auch bewegen und wohlfühlen können). Ich benötige einen Vermieter (evtl. auch gerne eine Baugenossenschaft) der/die die Miete immer nur „moderat“ erhöhen wird. Dafür bekommt er mich als ordentliche und ruhige Mieterin, die stets ihre Miete pünktlich bezahlt.

Und sie darf max. 470 Euro (Bruttokaltmiete) kosten bzw. 550 Euro (warm, inkl. Heizung).

 

Mein Ausblick seit August 2016:

 

Bitte helft mir und verbreitet, teilt und retweetet was das Zeug hält. Ich muss hier raus. Danke!

Hier bitte den Gesprächsverlauf lesen

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s