Neubau in München – Eine halbe Million für ein Zimmer – Immobilienpreiswahnsinn

Fast eine halbe Million Euro für 40 Quadratmeter

Im Stadtteil Au entstehen auf dem ehemaligen Gelände der Paulaner-Brauerei insgesamt 1.500 Wohnungen, in die bis 2023 3.500 Menschen einziehen sollen.

und

Natürlich hat niemand damit gerechnet, dass hier wirklich günstige Wohnungen angeboten werden, doch einen Preis von einer knappen halben Million Euro für ein 40 Quadratmeter großes Ein-Zimmer-Apartment oder 766.000 Euro für zwei Zimmer mit 65 Quadratmetern wird sich ein Durchschnittsverdiener kaum leisten können. Die „FAS“ rechnet auch vor: Für die Ein-Zimmer-Wohnung mit einem Endpreis von 545.300 Euro müsste ein Käufer, der ein Viertel der Wohnung schon vorweg bezahlen kann, immer noch monatlich 2.200 Euro zahlen — und hätte sein Darlehen dann erst nach 20 Jahren abbezahlt.

http://www.businessinsider.de/neubau-in-muenchen-eine-halbe-million-euro-fuer-ein-zimmer-2017-10

 

via Twitter 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s